Allgemeine Nutzungsbedingungen zur Teilnahme an den Ringversuchen des BVDH e.V.

Stand: 09.11.2011

Der BVDH ist Betreiber der Onlineplattform für Ringversuche ( www.bvdh-ringversuche.de ). Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die geschäftlichen Beziehungen zwischen den registrierten Nutzern der Ringversuche und dem Betreiber.

Gültig ist nur diese, in deutscher Sprache formulierte Version.

Die Teilnahme an den angebotenen Ringversuchen erfolgt durch Registrierung mit allen Kontaktdaten des teilnehmenden Labors. Mit der Registrierung werden die Allgemeinen Nutzungs-und Geschäftsbedingungen sowie die Zahlung einer für den Ringversuch erhobenen Gebühr akzeptiert.

Die persönlichen Zugangsdaten (Passwort) für die Teilnahme am jeweiligen Ringversuch werden bei der Registrierung durch den Teilnehmer selber generiert. Es wird empfohlen dieses Passwort sorgfältig abzulegen.

Die angebotenen Ringversuche sollen den teilnehmenden Laboren ermöglichen, die Entwicklung ihrer labortechnischen Qualität unter Berücksichtigung der durch den Berufsverband für Humangenetiker und der Gesellschaft für Humangenetik formulierten S2-Leitlinien Humangenetische Diagnostik sowie der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen, Molekulargenetische und zytogenetische laboratoriumsmedizinische Untersuchungen Teil B5, zu verfolgen.

Teilnehmen können alle Labore, die routinemäßig humangenetische Diagnostik durchführen.

Datenschutzerklärung

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.